Dienstag, 28. Januar 2014

Einladung zum House No. 43 Papeterie Wanderpaket

Einladung zum House No. 43 Papeterie Wanderpaket


Heute möchte ich Euch zu einer ganz tollen Aktion von House No.43 und Scottish Home einladen.

Meine Mutter und ich haben uns überlegt, ein Wanderpaket zu dem Thema " Papeterie " zu starten.



Bilder aus dem kujuwaja shop, klick

Was ist das Papeterie Wanderpaket ?

Ein gut gefülltes Paket mit tollen Sachen aus der Welt der Papeterie geht auf Wanderschaft.
Das Paket wird von Teilnehmer zu Teilnehmer geschickt und dann dürfen tolle Artikel ertauscht werden.

Als Dankeschön für alle Teilnehmer gibt es am Ende des Wanderpakets ein kleines Überraschungsgeschenk vom kukuwaja Shop







Neugierig geworden ? Dann schau schnell auf dem Blog House No. 43 Wanderpaket vorbei und informiere Dich über die Teilnahmebedingungen und melde Dich bis zum 04.Februar an.




Viele Grüße Sabrina und Angela



Eine Anmeldung hier unter den Kommentaren reicht nicht aus. Bitte schickt mir eine Email !!!
Danke !!!

Einladung zum House No. 43 Papeterie Wanderpaket

Einladung zum House No. 43 Papeterie Wanderpaket


Heute möchte ich Euch zu einer ganz tollen Aktion von House No.43 und Scottish Home einladen.

Meine Mutter und ich haben uns überlegt, ein Wanderpaket zu dem Thema " Papeterie " zu starten.



Bilder aus dem kujuwaja shop, klick

Was ist das Papeterie Wanderpaket ?

Ein gut gefülltes Paket mit tollen Sachen aus der Welt der Papeterie geht auf Wanderschaft.
Das Paket wird von Teilnehmer zu Teilnehmer geschickt und dann dürfen tolle Artikel ertauscht werden.

Als Dankeschön für alle Teilnehmer gibt es am Ende des Wanderpakets ein kleines Überraschungsgeschenk vom kukuwaja Shop







Neugierig geworden ? Dann schau schnell auf dem Blog House No. 43 Wanderpaket vorbei und informiere Dich über die Teilnahmebedingungen und melde Dich bis zum 04.Februar an.




Viele Grüße Sabrina und Angela



Eine Anmeldung hier unter den Kommentaren reicht nicht aus. Bitte schickt mir eine Email !!!
Danke !!!

Sonntag, 26. Januar 2014

Buttermilch Waffeln - bottermilk wafers

Seit einer Ewigkeit habe ich gestern mal wieder  Waffeln gebacken.   

So lecker  und sie waren schnell weg. Am liebsten  mag ich sie mit Puderzucker !









Butter, Zucker, Vanillezucker, Salz und Eier gut schaumig rühren. Mehl und Backpulver löffelweise unter die Butter-Eiermasse geben, die Buttermilch solange zugegeben, bis ein glatter Teig entsteht. 4- 6 Min. Backzeit.
Rezept von Chefkoch.de












Mittwoch, 22. Januar 2014

Windlichter - lantern DIY Transparentpapier selbst gemacht

Heute zeige ich Euch mal verschiedene Windlichter DIY





Gläser werden hier im House No. 43 nicht entsorgt, sondern für Basteleien aufgehoben.


Habt Ihr schon mal Transparentpapier selbst hergestellt?

Das geht wirklich einfach.

Ihr benötigt dazu einfaches Papier, welches Ihr beliebig mit dem Drucker bedruckt. Meine Grafiken habe ich bei Pinterest gefunden.
 Außerdem brauch man Öl und Küchenkrepp. Ich habe ganz normales Rapsöl verwendet.





Ihr reibt das Öl  mit den Fingern oder Pinsel tropfenweise auf das Papier ein.




Wenn alles eingerieben ist, mit Küchenkrepp überschüssiges Öl aufsaugen und dann trocknen lassen.











Toll daran finde ich das das Papier leicht transparent ist und die Hintergrundfarbe bleibt.
Hier mein Bild zum Vergleich. Rechts echtes Transparentpapier, links die Technik mit Öl. Am Besten sieht man es auf den Bildern, wo sie zum Trocknen am Küchenfenster hängen:)



Das fertig getrocknete Öl dann um ein Glas kleben und
Fertig.

Das Windlicht im Hintergrund  habe ich schon länger. Hier hatte ich Geschenkpapier einlaminiert.






Womit man kann man die Gläser noch verzieren. Natürlich mit Bändern ! Diese sind auch selbst gemacht. Vielleicht hat Eure Nähmaschine auch so schöne Zierstiche. Ich habe hier schlichte weiße Bänder damit benäht.






Oder Ihr beklebt die Gläser einfach mit schönen Papier Eurer Wahl.

Ich habe hier bei einer Papiertüte den Boden abgeschnitten.








Ich hoffe Euch hat es wieder gefallen !

Viele Grüße
Sabrina



Dienstag, 21. Januar 2014

the winner is der Gewinner ist

Hallo am Dienstag !!! 

 Ich möchte noch schnell den Gewinner der Verlosung " Stempel selber schnitzen " bekannt geben.



Vielen Dank an alle die mitgemacht haben. Wahnsinn wie viele mitgemacht haben.


Die Gewinnerin ist  Regina aus Hamburg !







Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß beim Schnitzen.

Schicke mir bitte eine Email mit Deiner Adresse, damit ich Dir das Set zusenden kann.





Bei uns ist übrigens nicht der Winter ausgebrochen. Die Bilder stammen aus dem Januar 2012.





Viele Grüße
Sabrina

Samstag, 18. Januar 2014

Stempel schnitzen DIY cut stamps giveaway Verlosung

Heute zeige meine neuestes Hobby. Stempel schnitzen !



Die Methode ist nicht neu und im Netz gibt es zahlreiche DIY

Ich habe mir dafür ein Stempelset beim Dawanda Shop MargareteF klick bestellt.



Es besteht aus Stempelholz, Stempelgummi und Schnitz Werkzeug und eine Anleitung ist auch dabei.






Als erstes habe ich eine Radiergummi bearbeitet, um eine Gefühl für das Werkzeug zu bekommen.
Statt des Werkzeuges kann man auch ein Cuttermesser oder eine Nagelschere verwenden.

Das Motiv wird mit einem Bleistift direkt auf das Gummi gezeichnet.Oder man zeichnet das Motiv  auf ein Blatt Papier und legt dieses dann  auf das Gummi und streicht mehrmals rüber. Das Motiv wird dann durch den Bleistift auf das Gummi abgefärbt.

Das fertig geschnitzte Stempelgummi dann mit doppelseitigem Klebeband auf dem Stempelholz befestigen.

Fertig !



Habt Ihr das Stempel schnitzen auch schon probiert ?

 Wenn  Ihr das mal ausprobieren möchtet,  habe ich ein kleines Set an Stempelgummi und Stempelholz für Euch vom Dawanda Shop MargareteF mitgeliefert bekommen, was ich hier verlosen darf.
Vielen Dank noch mal an dieser Stelle !


Hinterlasst dafür einfach bis zum 20.01.2014 einen Kommentar unter diesen Post und teilt mir mit welches Motiv Ihr schnitzen möchtet.
Anonyme Kommentare ( sind zur Zeit freigeschaltet ) hinterlassen bitte Ihren Namen und Ort , z. B. Andrea aus Berlin.

Viel Spaß beim Mitmachen !

Viele Grüße
Sabrina




Dienstag, 14. Januar 2014

DIY Windlicht - ein wenig Deko im Flur

Heute zeige ich mein neues Windlicht, welches doch gut zur Jahreszeit passt. Ja wir haben Winter. Zu mindestens ist es bei uns etwas kälter geworden.


Idee gesehen hier

Ihr benötigt dafür ein Glas, Heißkleber, Gartenschere, Dekoband und Zweige.

Die Zweige habe ich im Garten gesammelt und ein paar Tage trocknen lassen.
Dann diese auf die gewünschte Größe schneiden und mit Heißkleber rund hereum auf das Glas kleben.

Es geht bestimmt auch doppelseitiges Klebeband.








eine Band umbinden und Fertig !


Das Windlicht steht jetzt im Flur.


Seit Sonntag steht hier diese Kommode.  Wir haben das Schlafzimmer mit dem Kinderzimmer getauscht und die Kommode aus dem Schlafzimmer passte nicht mehr ins das kleine ehemalige Kinderzimmer.

Ich finde sie macht sich hier sehr gut und ich habe noch mehr Dekofläche.
Das Telefon musste mal kurz für die Bilder verschwinden.....


Hier sieht Ihr meinen " Deko Kalender " Mal schauen, ob ich es schaffe jeden Monat ein Blatt zu basteln....









So das war es auch schon wieder !

Viele Grüße
Sabrina

Donnerstag, 9. Januar 2014

neue Kissen / new cushions

Zur Zeit komme ich irgendwie schwer in die Gänge und bin gar nicht soo kreativ.

Trotzdem sind gestern ein paar neue Kissenhüllen entstanden. Habe ja auch noch nicht genug:)



Ich habe schon einen Magnolienzweig !!! Und zwar aus dem Garten vom Baum abgeschnitten; ich hoffe er wird´s mir verzeihen und im Frühjahr trotzdem schön blühen.










Das Pünktchenkissen ist aus einem Tischläufer, das mittlere habe ich aus Stoff von Stoff und Stil genäht und das dritte ist ein fertiger Kissenbezug, wo ich nur den Stern aufappliziert habe.


Sternendecke von butlers


Einen Mug Rug habe ich mir auch noch genäht. Die Anleitung für den Untersetzer gibt es bei Pech und Schwefel, klick hier
Braucht man nicht, aber ich finde die Dinger toll.

SterneStoff von Stoff und Stil

Hier und da habe ich noch ein wenig " winterlich " dekoriert.
In dem Zinkbecher habe ich Zeitungspapier reingestopft, Moos aufgelegt und  Birkensterne oben auf. 





Ich wünsche Euch schon mal für morgen, einen guten Start ins Wochenende.

VG
SAbrina

Empfohlener Beitrag

Frohe Pfingsten mit Mai Torte

mintgrüne Waldmeister Sahne Torte zum Pfingstfest Die Waldmeister Saison hat angefangen. Ich liebe Waldmeister, sowohl den Geschmack...